- ein ganz besonderes Bild - Marias Märchenwollewelt - Bilder aus Märchenwolle

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Wollbild
Das Wollbild - ein ganz besonderes Bild        

  Wie uns das  geschriebene Märchen ins Land der Fantasie trägt,
       lädt uns auch das Wollbild ein, uns in seine Darstellung 
                                            hineinzuträumen.
                                                           *
Seine verschwimmenden Konturen und die plastisch - bewegte Oberfläche
erwecken die Figuren des Wollbildes bei wechselnden Tageslichtverhältnissen
         zum Leben und geben ihnen dadurch eine ungeheure Präsenz.
      Freier gestaltete Wollbilder können auf diese Weise mit dem Betrachter, 
      dessen Kreativität immer wieder andere Details in das Gemälde 
                 "hineinsieht", in einen lebendigen Dialog treten:
            "Taucht hier nicht eine Blüte auf im schattigen Moos ?
      Schwebt dort zwischen den Gräsern nicht ein zarter Falter?"
Immer aufs Neue spricht das Märchenwollbild die Fantasie an und erhält
             damit seine Lebendigkeit und seinen besonderen Reiz.
                                                              *
Die elfenhafte Zartheit bei gleichzeitiger Leuchtkraft, lässt die Märchen-
wolle als den "Stoff, aus dem unsere Träume gesponnen sind" erscheinen.
  Wie die kraftvollen Bilder des erzählten Märchens, kann uns auch das Wollbild
                      tief, bis in unser Unbewußtes hinein berühren.
              Es vermag verborgene Saiten in uns zum Klingen zu bringen und
                    uns in eine längst vergessen geglaubte Welt der Wunder, 
                                 des Zaubers und der Magie zu versetzen.
                                   Daher spricht es nicht nur Erwachsene, 
                                    sondern ganz besonders auch Kinder,
                                     deren Fantasie ein noch lebendiger
                                              Teil ihrer Realität ist, an.

                                          
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü